Centrum Informacji Turystycznej w Koninieplac kdkPlac WolnościPlac WolnościSłup romański i Kosciół Św. Bartłomiejabulwarytopcitspływ kajakowyPałac w Żychlinie
Mittwoch, 20.06.2018r.
Name-Tag: Bogny, Florentyny, Bożeny
Szybki kontakt

Der Triumphbogen in Slesin


Strasse Napoleona, 62-561 Ślesin

Das Objekt aus dem Jahr 1812,gewöhnlich „Brama Napoleona“ (Napoleons Tor) genannt, entstand vermutlich zu Ehren Napoleons, der in dieser Zeit in den Krieg gegen Russland zog. Das Bauwerk besteht aus einem geschlossenen Rundbogen als Hauptarkade, zwei Seitendurchgängen für Fußgänger und einer Adlerskulptur, die über dem Bauwerk thront.
 

GPS: 52.37013°N, 18.30839°E

Łuk triumfalny w Ślesinie

HerbHerbHerbHerbHerbHerb