wysoki kontrast
ATRAKTTIONEN
UNTERKÜNFTE
GASTRONOMIE
KONTAKT
ATRAKTTIONEN
UNTERKÜNFTE
GASTRONOMIE
KONTAKT
konin
StartseiteSehenswürdigkeitenDas Rathaus-Gebäude

Das Rathaus-Gebäude

ul.Wiosny Ludów 6
62-500 Konin
Das repräsentative Rathausgebäude ist das dritte Gebäude dieser Art in der Geschichte der Stadt. Das heutige Gebäude im Stil des Klassizismus errichtet wurde, an der Wende des XVIII/XIX. (zwischen 1796 und 1803 im Laufe der Jahre). Das Gebäude ist in Trapezform entworfen. Die Fassade ist durch vier massive dorische Säulen gegliedert, die den Dreiecksgiebel tragen (in ihm befindet sich das Halbrelief des Stadtwappens von Konin). Das Rathausgebäude ist mit einem weiteren Gebäude, dem ehemaligen Jat (Stallungen für Tierhändler) verbunden, die in der ersten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts errichtet wurden. Auf dem Rathausturm befindet sich eine Uhr, die aus dem Zisterzienserklosterin Lad stammt. Es lohnt sich genau mittags in der Nähe des Rathauses zu sein, jeden Tag um diese Uhrzeit erklingt vom Rathausturm „Hejnal Miasta Konina“ (Konins Trompetensignal), das durch Witold Friemann (1889-1977), komponiert wurde.   
GALERY
Das Rathaus-GebäudeDas Rathaus-GebäudeDas Rathaus-GebäudeDas Rathaus-Gebäude
MAP